NEWS                       

37,5 fantastische Jahre hat PLATTROCK im März 2017 gebraucht, um endlich Ruhe zu finden.

Es waren viele tolle Jahre. Was bleibt sind zahllose Erinnerungen an großartige Studiotermine, Interviews, Radioshows, einen denkwürdigen TV-Auftritt und ausnahmslos fantastische Konzerte.

Selbst ein Teppich von 16.000 Zuschauern war der Band  vergönnt. Bombastisch, infernalisch, es gibt so viele Worte, aber keines passt so richtig, um das auszudrücken, was die Band in all den Jahren erleben durfte.

Was bleibt ist sicherlich Wehmut, aber auch Stolz und grenzenloser Dank an alle, die PLATTROCK auf ihrem Weg begleitet haben. Es waren viele, und einige davon haben es jahrzehntelang ausgehalten. Manche haben die ersten und die letzten Konzerte verfolgt.

Die Abschiedskonzerte im Plettenberger Hof in Nordkirchen  und im Olfonium in Olfen waren wirklich großartig!

Gleichermaßen war es sehr berührend und hat gezeigt, wie schwer PLATTROCK der Abschied fällt.

Dafür sagen wir alle aus tiefstem Herzen:  

DANKE!!!