09.01.2016

Nordkirchen, Plettenberger Hof

Matthes Kersting - Christian Zimmer - Dieter Schlierkamp - Sabine Kersting - Christian Bartelt - Lea Kersting - Ralf Hoof

„BACK IN TOWN!“

Rock im Plettenberger Hof



Besser konnte das neue Jahr nicht starten. Nach jahrelanger Abstinenz spielte PLATTROCK „back in town“ in der Heimat Nordkirchen.

Am 09.01.2016 war die Band im Plettenberger Hof, Schlossstraße 28, 59394 Nordkirchen zu sehen. Die Band und der Veranstalter Albert Lücke haben sich sehr auf das Konzert zu Jahresbeginn gefreut. 

Zu diesem besonderen Anlass hatte die Band zwei weitere Acts eingeladen. Und diese haben es in sich, denn in beiden Bands spielen Musiker mit großartiger Vergangenheit. Zum einen waren das "Press fire to play", vormals „STILL SHIVER“ aus Münster, eine um den Nordkirchener Christian Schürmann, den Ex-Frontmann der sehr bekannten, sich aber leider im September 2015 bis auf weiteres aufgelösten „Nerd Academy“ neu formatierten Band, bestehend aus Ex-Mitgliedern der Ex-Punk-Band „The Radioactives“, als da wären Jens Dicks (Guitar), Dan Lafond (Guitar), Dominik Bröcker (Drums), Matthias Rösler (Bass). Die Band spielt nach eigener Aussage Rock, Punk und Pop. 

HIER GEHT ES ZUR FOTOSTRECKE VON "PRESS FIRE TO PLAY" - Fotos von Sabine Kersting



Ebenfalls um weitere zwei Ex-Mitglieder der „Nerd Academy“, nämlich Marius Hölscher (Keyboard, Backgroundgesang) und Oliver Bügener (Gitarre, Backgroundgesang, Ex-Mitglied bei "The 27Red") herum formatierte sich die Münsteraner Band „MACSAT“. Mit am Start sind der Nordkirchener Felix Gregg (Bass, Backgroundgesang, Mitglied bei "2feelgr8"), Marci Knape (Drums, Backgroundgesang, Ex-Mitglied der "Rampires") und Claas König (Gesang, Gitarre, Saxophon), Ex-Mitglied der Münsteraner „Rampires“, sowie aktives Mitglied der Ska-Ikonen „El Bosso meets the Skadiolas“ und Kopf von „Ring.of-Fire-Records“ aus Münster.

HIER GEHT ES ZUR FOTOSTRECKE VON "MACSAT" - Fotos von Sabine Kersting



Der Saal war zum Bersten voll. Alle Erwartungen wurden weit übertroffen.

HIER GEHT ES ZUR FOTOSTRECKE VON "PLATTROCK" - Fotos von Claudia Velken-Bradt

UND DAS SAGT DIE PRESSE